Sie sind hier: Aktuelles » 

Erweiterter Rettungsdienst in Eschweiler im Einsatz

(23.08.2014) Am Samstag Abend wurde der erweiterte Rettungsdienst zu einem Einsatz nach Eschweiler alarmiert.

In einer Unterführung am Bahnhof kamen mehrere Personen höchst wahrscheinlich mit Reizgas in Kontakt. 8 Personen erlitten leichtere Verletzungen. Der erweiterte Rettungsdienst Gruppe-Mitte wurde zur Unterstützung des Regelrettungsdienstes alarmiert.

Einsatzdauer: 1 Stunde

eingesetzte Kräfte des Ortsvereins: 3 Helfer

23. August 2014 22:00 Uhr. Alter: 5 Jahre